|Das Forum330.de
WSConvGUI 1.72
T3AgendaBG 3.2a
 

Menü FORUM330.de Hardware Software Forum Entwicklung Gästebuch PUG NE/D Kontakt News Startseite zum Impressum

Wo bin ich ?
 -Startseite
 --Software
 ---Software FAQ



 
Für eine Spende
hier klicken:

Mein Wunschzettel bei Amazon


domain-recht.de: Online-Ratgeber rund um Domains

Host Europe - World Class Internet Hosting

Conrad Electronic

Dropbox 2GB Onlinespeicher gratis

T3 Software - Software-FAQ

Hier werden häufig gestellte Fragen zur OS-Software beantwortet.
Natürlich gibt es auch eine Hardware-FAQ

  • Auf dem Tungsten C gibt es eine Sicherheitsapplikation, gibt es die nicht für den T3 ?
    Doch, als diese Applikation wird als Download bei palmone angeboten, siehe OS-Updates.
     
  • Bei einem alten Programm friert der T3 immer ein wenn ich es beenden möchte.
    Nach einem Softreset kann ich dann wieder arbeiten. Was ist das ?

    Palm selbst weist auf dieses Problem hin. An den beiden DIA-Kompatibilitäts-PRCs kann es aber auch liegen, da kann man probieren einfach vor dem Starten und Beenden den Slider geschlossen zu halten. (Mehr zu den DIA-Libraries)
     
  • Beim Aufruf des Kalender bekomme ich die Fehlermeldung: DataMgr.c Line:7399, DmWrite DmWriteCheck failed
    Das passiert wenn zur Löschung markierte korrupte Datensätze in der Kalenderdatenbank vorhanden sind. Zur Behebung des Problems sollte das Programm dbscan von pimlicosoftware.com eingesetzt werden.
     
  • Der Hotsync geht endlos.
    Es kann sein, dass die Kalenderdatenbank korrupt ist. Mit dem Tool dbscan, was im ZIP-Archiv von DateBK5 oder 6 (www.pimlicosoftware.com) in den Zusatztools findest. Den Prüflauf durchlaufen lassen und beim Hotsync auf dem PC den Kalender beim ersten Hotsync danach auf "Palm überschreibt Desktop" stellen.

     
  • Der T3 ist nach einem Hardreset auf einmal auf englisch umgestellt und er hat nicht nach der Sprache gefragt?
    Das kann passieren, wenn nach einem Hardreset der T3 in der Frage nach der Sprache automatisch ausgeht, dann stellt er sich nach Einschalten automatisch auf englisch ein.
     
  • Der T3 schaltet sich alle paar Sekunden von alleine an ?
    Das Problem tritt auf wenn in der 1. Kalenderwoche Geburtstage mit Alarm vorhanden sind, bzw. diese Alarme in die 1. Kalenderwoche fallen (z.B. 7 Tage vorher). Einfach den Alarm deaktivieren für diese Einträge.
     
  • Die Option "In Dockingstation eingeschaltet bleiben" ist aktiviert, trotzdem geht der T3 nach einiger Zeit aus.
    Das kommt vor wenn die Sicherheitsapplikation auf AutoLock gestellt ist. Dabei hat die Sicherheit Vorrang vor dem Schalter "In Docking eingeschaltet bleiben".
     
  • Die Suchfunktion im T3 stürzt immer ab.
    Das kann an Documents-To-Go 6.002 liegen. Diese Version ist im ROM des T3 mitgeliefert und bringt die Suchfunktion in bestimmten Fällen zum Absturz.
    Abhilfe schafft ein kostenloses Update auf mind. Version 6.008. Das Update kann man nach Registrierung unter DataViz.com runterladen. Die dafür nötige Registrierungsnummer findet man in der installierten Windowskomponente.
     
  • Es gibt ja einige Neuerungen im PalmOS 5.2.1, sind jetzt auch mehr Kategorien möglich?
    Nein, die Kategorien sind wie bisher auf 15 begrenzt. Bei den Photos sogar auf 14.
     
  • Es werden in WebPro keine Cookies akzeptiert.
    Erstmal der Vorschlag den WebPro zu aktualisieren auf Version 3.0.1a (OS-Updates).
    Im Menü Opt. auf Normalansicht wechseln und dann im Menü Einstellungen auf Erweitert wechseln und Cookies akzeptieren anwählen.
     
  • Gibt es noch andere FAQ zum Thema Palm ?
    Ja natürlich. Hier werden ja eher Tungsten T3 spezielle Fragen beantwortet.
    Eine sehr umfassende Palm-FAQ findet man unter www.klawitter.de/palm/faq.html.
     
  • Gibt es noch ergänzende FAQs zum Thema Tungsten T3 ?
    Ja, es gibt eine englischsprachige, die übersetzt hier auch einfließen wird unter www.wehrungonline.com/palmos/tungstent3faq.htm.
     
  • Ich habe bei einigen Programmen die gleichen zusätzlichen PRCs seit der T3-Version. Was hat es damit auf sich ?
    Diese beiden PRCs (AppSlipRotate.prc, StatusBarLib.prc) aktualisieren die im ROM vorhandenen gleichnamigen Dateien. Die mitgelieferte Version 1.0 wird zur 1.1, die aus OS 5.3 kommt. Erst damit ist ein Zugriff auf die virtuelle Graffitifläche durch andere Programme möglich. (Mehr zu den DIA-Libraries)
     
  • Ich habe im Graffitifeld keine Symbole mehr um zwischen Graffitifeld und Tastatur umzuschalten. Wie komme ich wieder ins Graffitifeld?
    Die Symbole verschwinden nicht nachvollziehbar hin und wieder. Normalerweise hilft dort ein Softreset. Man bekommt auch eine Auswahl der verschiedenen Eingabebereiche, in dem man länger auf den Min/Max-Pfeil (ganz rechts) in der Statusleiste drückt.
     
  • Ich hatte vorher schon einen Palm und möchte jetzt umsteigen auf den T3, wie kann ich meine Daten übernehmen ?
    Dazu hat palmone eine Beschreibung zur Verfügung gestellt. Bitte hier klicken
     
  • Im Hotsyncmanager habe ich die Standardapplikationen doppelt. Wieso?
    Das ist richtig. Es gibt die 4 neuen und die 4 alten Standardapplikationen. Die neuen unterstützen z.B. den Tungsten T3 oder den Tungsten E.
    Die alten sind zur Kompatibilität mit den alten Modellen weiterhin vorhanden.
    Beim T3 reicht es wenn die neuen (ersten) 4 aktiviert sind.
     
  • In einer Ansicht im Graffitibereich habe ich 4 Icons zur Auswahl, kann ich die ändern ?
    Ja, einfach länger auf die Icons tippen, dann geht ein Kontextmenü auf, in dem man das Icon neu belegen kann.
    Das Icon selber ändert sich dann auch.
     
  • Ist das T3-Update auf meinem Gerät schon installiert?
    Geprüft werden kann das z.B. in einem Merkzettel mit dem Shortcut .9
    Nach Eingabe des Shortcuts erscheint ein Datum was nicht älter als 10/31/03 sein darf.
     
  • Kann ich die Bilder in der Applikation Fotos auch auf der Karte in Kategorien sortieren?
    Nein. Das bietet die Applikation Fotos auf dem T3 nicht. Es gibt andere Programme, z.B. RescoViewer, die dies bieten in dem man die Fotos in verschiedene Verzeichnisse legen und mit den Programmen darauf zugreifen kann.
     
  • Kann ich einen PING absetzen um eine Netzwerkverbindung zu testen ohne Zusatzsoftware?
    Ja, unter Einstellen/Netzwerk gibt es im Menü einen Punkt Protokoll anzeigen unter Optionen. In diesem Protokoll ist am Ende ein blinkender Cursor, der als Eingabecursor dient. Dort einfach ping mit der IP-Adresse eingeben und mit Enter den Befehl starten.
    Beispiel: ping 192.168.1.7
     
  • Mein T3 schaltet sich auf einmal an und versucht Mails abzuholen. Was ist das?
    Dann wird in VersaMail der automatische Mailabruf aktiviert worden sein.
    Das kann im Menü Optionen / Automatischer Mail-Abruf wieder ausgeschaltet werden.
     
  • Mit dem T3 geschriebene und versendete SMS können auf einigen Handys nicht gelesen werden ?
    Das SMS-Programm des T3 nutzt bei der Nutzung von Sonderzeichen und Umlauten einen Zeichensatz, der von einigen, gerade älteren Handys nicht dargestellt werden kann. Lösung ist: Bei SMS uf Umlaute verzichten.
     
  • Muss ich nach einem Hardreset das T3-Update nochmal machen?
    Nein. Das T3-Update schreibt in das ROM, d.h. auch nach einem Hardreset ist das Update noch vorhanden. Auch die 15MB große Update-Datei kann nach einem erfolgreichen Update wieder gelöscht werden falls sie nach dem ersten Hotsync nach dem Update wieder im RAM landet.
     
  • Warum sind die geänderten Icons mal blau/weiß und mal bunt ?
    Nicht alle Programme haben schon farbige hochauflösende Icons.
    Abhilfe schafft das Programm RIconchanger, damit kann man die Icons einer Applikations auf dem Tungsten ändern. Leider ist der Programmierer zur Zeit nicht erreichbar und daher kann man das Programm nirgendwo beziehen.

     
  • Wie kann ich PDF-Dateien auf meinem T3 anschauen?
    Leider derzeit nur nach vorheriger Konvertierung auf dem PC. Dazu benötigt man z.B. den Acrobat Reader von der T3-CD oder RepliGo, was aber kostet.
    Ein direktes Lesen von PDF-Dokumenten, z.B. aus einem Mailanhang ist zur Zeit nicht möglich.
     
  • Wofür ist das Ausrufezeichen-Symbol in der Statusleiste?
    Das Symbol ist nur kurz auf Seite 57 im T3-Handbuch erwähnt und meines
    Erachtens etwas missverständlich noch dazu.

    Also, es dient dazu verpasste und auf schlummern gestellte Alarme anzuzeigen
    und man kann das Ausrufezeichen auch nur anwählen wenn es solche Alarme gibt.

    Zum Ausprobieren einfach mal einen Termin mit Alarm im Kalender
    einrichten, der in einer Minute losgeht. Den gemeldeten Alarm auf
    Schlummern setzen. Dann blinkt das Ausrufezeichen solange sich Termine
    in der Liste der verpassten/schlummernden befinden. Diese kann man in der Liste dann abhaken. Wenn kein Termin mehr in der Liste steht hört das Blinken des Zeichens auch wieder auf.
     
  • Zeiten für Termine können nur 5 Minuten genau eingegeben werden, kann man diese auch minutengenau eingeben?
    Ja, mit einer Zusatzsoftware namens Clock Selector
     
3 User online

 

Hardware  Software  Forum  Entwicklung  Gästebuch
PUG NE/D  Kontakt / Impressum  Startseite
Bitte beachten Sie unbedingt die rechtlichen Hinweise auf meiner Kontaktseite
Dies ist keine offizielle Seite von Palm oder HandEra.

© Thomas (Töm) Dornscheidt
Online seit 03.08.2001