|Das Forum330.de
WSConvGUI 1.72
T3AgendaBG 3.2a
 

Menü FORUM330.de Hardware Software Forum Entwicklung Gästebuch PUG NE/D Kontakt News Startseite zum Impressum

Wo bin ich ?
 -Startseite
 --Software
 ---MessagEase



 
Für eine Spende
hier klicken:

Mein Wunschzettel bei Amazon


domain-recht.de: Online-Ratgeber rund um Domains

Host Europe - World Class Internet Hosting

Conrad Electronic

Dropbox 2GB Onlinespeicher gratis

HE330 Software -
MessagEase - Texteingabe mal anders und noch schneller

Seit ca. 1 Jahr benutze ich auf meinem Handera 330 das MessagEase Keyboard von der Firma Exideas. Es handelt sich hierbei um ein neuartiges Texteingabesystem, bei dem Buchstaben, Zahlen und Sonderzeichen durch einfaches Antippen oder kleine Strichbewegungen gebildet werden. Ich habe vorher schon einige andere hochgelobte Texteingabesysteme ausprobiert, bin aber aus heutiger Sicht heilfroh, daß ich für keines dieser anderen Programme Geld ausgegeben habe.

Ausgerechnet das für mich mit Abstand beste System gibt es nämlich zur Zeit auch noch kostenfrei als Freeware-Version. Die Entwickler arbeiten zur Zeit auch noch mit Hochdruck an einer maßgeschneiderten Handera Version, die aber bisher nur als Beta-Version vorliegt und über die ich auch noch nicht viel sagen kann (siehe unten).

MessagEase Optionen MessagEase 123 MessagEase abc

MessagEaseKB abc Meine folgenden Ausführungen beziehen sich auf die Version MessagEase KB. Es handelt sich hierbei um ein kleines, quadratisches Keyboard, das über einen Hack das eingebaute Keyboard ersetzt. Es ist in 9 ca. 1x1 cm große Felder unterteilt, die (zur Zeit noch) je nach Anwendung unterschiedlich groß sein können. In diesen 9 Hauptfeldern sind die gebräuchlichsten Buchstaben angeordnet, die durch einfaches Antippen erzeugt werden. Die übrigen Buchstaben werden durch eine Ziehbewegung von einem Feld ins andere erzeugt, ebenso wie ein Großteil der Sonderzeichen. Durch Antippen eines weiteren Feldes wird das Display auf Zahlen umgestellt.

MessagEase Game Zum Eingewöhnen ist in der Grundversion MessagEase dem Programm ein Spiel beigefügt, das die Eingewöhnung an die veränderte Tastatur erheblich erleichtert. Der Unterschied zwischen MessagEase und MessagEase Kb liegt darin, daß die Grundversion nicht in alle Anwendungen integriert werden kann, sondern als gesondertes Programm angewählt wird und nach Fertigstellung des Textes dieser kopiert und an der gewünschten Stelle wieder eingefügt werden muß.

MessagEase Game Level MessagEase KB kann in jeder beliebigen Anwendung aufgerufen werden, was natürlich die Handhabung erheblich komfortabler macht. Der einzige Wermutstropfen besteht darin, daß in manchen Anwendungen (zumindest bei der Version die ich aktuell benutze) das Keyboard und der angezeigte Text teilweise sehr klein und damit schwer lesbar ist. Dies wird mit Sicherheit anders werden, wenn erst die Handera-Version fertig ist, die dann auch auf das variable Graffitifeld gelegt wird.

Noch ein wichtiger Tip: da die Stiftbewegungen praktisch immer auf derselben Stelle erfolgen, kann ich nur empfehlen, das Display durch eine Schutzfolie (ich habe sehr gute Erfahrungen mit Adhäsionsfolie aus dem Bastelmarkt (Window-Color) gemacht, sie muß nur gut angerieben werden, dann ist sie absolut einwandfrei und kostet einen Apfel und noch nicht mal ein Ei! Ich habe meine Folie jetzt seit einigen Monaten drauf und sie ist noch einwandfrei.
 

Fazit:

Ich kann allen, die mit dem Handera autark arbeiten wollen, ohne externe Geräte, nur empfehlen, die kurze Eingewöhnungphase in Kauf zu nehmen und das Programm auszuprobieren. Für mich hat sich die Bedienbarkeit und Flexibilität des Handera drastisch erhöht, weil ich ihn jetzt in jeder Situation vollwertig einsetzen kann (Mitschreiben in Sitzungen, Protokolle erstellen etc., alles was ich früher höchstens mit dem externen Keyboard gemacht hätte). Mein Klappkeyboard liegt seither fast nur noch in der Schublade und wird höchstens einmal noch für äußerst umfangreiche Eingaben genutzt. Das Programm wäre aus meiner Sicht auch echtes Geld wert (was es wahrscheinlich irgendwann kosten wird), um so netter von den Entwicklern, es zur Zeit noch kostenfrei zur Verfügung zu stellen. Wer die Entwickler unterstützen will kann die Programme aber auch jetzt schon bezahlen. Von mir bekommt es 5 Sterne (Palmgear) und 5 Kühe (Tucows).

Dorothee Geray
 

Links:


HandEra-Version

Hier ein kurzer Vorgeschmack, wie die HandEra-Version aussieht, eine Betaversion gibt es in der passenden Yahoogroup http://groups.yahoo.com/group/MessagEase/:

Die HandEra-Version besteht aus einem Hack Der Hackeintrag im X-Master (HandEra-Version)
und einer Skin-Applikation für den Graffiti-Bereich Skinapplikation Icon (HandEra-Version)

Optionen des Hacks (HandEra-Version)

Mit der Skin-Applikation lassen sich die MessagEase-Felder im Graffitibereich des HandEra ein- und ausblenden.
Skinapplikation Graffiti (HandEra-Version) Skinapplikation 123 Ani (HandEra-Version) Skinapplikation Ani 123 (HandEra-Version)

3 User online

 

Hardware  Software  Forum  Entwicklung  Gästebuch
PUG NE/D  Kontakt / Impressum  Startseite
Bitte beachten Sie unbedingt die rechtlichen Hinweise auf meiner Kontaktseite
Dies ist keine offizielle Seite von Palm oder HandEra.

© Thomas (Töm) Dornscheidt
Online seit 03.08.2001