|Das Forum330.de
WSConvGUI 1.72
T3AgendaBG 3.2a
 

Menü FORUM330.de Hardware Software Forum Entwicklung Gästebuch PUG NE/D Kontakt News Startseite zum Impressum

Wo bin ich ?
 -Startseite
 --Hardware
 ---Covertectasche



 
Für eine Spende
hier klicken:

Mein Wunschzettel bei Amazon


domain-recht.de: Online-Ratgeber rund um Domains

Host Europe - World Class Internet Hosting

Conrad Electronic

Dropbox 2GB Onlinespeicher gratis

T3 Hardware - Covertec Lederschutztasche

Covertectasche inkl. T3 (Klick für großes Bild 75k)Die Covertec Lederschutztasche für den Tungsten T3 kommt im edel aussehenden Geschenkkarton.
Die Tasche selber ist sauber verarbeitet und in 3 verschiedenen Farbkombinationen zu haben.
Grundsätzlich sind also immer 2 verschiedene Farben an der Tasche, die Aussenseite gibt es in Schwarz (hier auch auf den Fotos), Rot und hellem Braun. Die Innenseite ist immer in einem hellen braun gehalten.

von vorne (Klick für großes Bild 10k)Aber bleiben wir erstmal auf der Aussenseite. Die Vorderseite besteht aus einer glatten Fläche aus Leder, die nur durch die Prägung des Logos ein wenig unterbrochen wird. Die Aussenkanten sind alle genäht.
Die Tasche wird nach oben hin aufgemacht und die Vorderseite kann dann nach hinten weggeklappt werden. Auf der Rückseite befindet sich der Verschluss, der aus einem etwas grösseren Magnetverschluss mit einer Erhebung in der Mitte besteht.
Durch diese Erhebung und das passende Loch in der Lasche findet der Magnetverschluss praktisch automatisch den richtigen Sitz beim Verschliessen. Wie ich finde eine gute Idee, auch wenn dadurch die ganze Tasche etwas dicker wird.

von hinten offen (Klick für großes Bild 36k) Etwas weiter oben befinden sich noch eine gut befestigte (extra umnäht) Schraubmutter für den Gürtelclip. Diese Befestigungsart finde ich besonders gut, da jemand, der keinen Gürtelclip benutzen möchte keinen dicken Knubbel auf der Rückseite mitschleppen muss.
Der eigentliche Gürtelclip besteht aus einer Art Rolle, die an die Tasche geschraubt wird und den Halter, in dem diese Rolle eingeklinkt wird und der am Gürtel Platz findet. Der Gürtelhalter bleibt beim Abnehmen der Tasche am Gürtel, die Tasche wird mittels 2 Sicherheitsschieber entsperrt und kann aus dem Halter genommen werden.
Um beim Befestigen des Clips, bzw. der Rolle nicht erst Werkzeug suchen zu müssen, ist bei der Tasche neben Gürtelclip, Rolle, Schrauben und Unterlegscheibe auch direkt ein kleiner passender Schraubendreher dabei.
 

von der Seite (Klick für großes Bild 34k) Nun zum Innenleben. Der Tungsten T3 wird in einer Ledervorrichtung am unteren Ende gehalten. Der Universalconnector ist erreichbar, leider passt der T3 nicht mit Tasche in die Dockingstation.
Die Ledervorrichtung umfasst praktisch den Slider des T3, lässt aber genug Freiraum um gut an die Tasten zu kommen.
Die Rückseite führt die Taillenbildung des T3 nach und steht daher auch in der Mitte rechts und links nicht raus.
 

Zubehör Gürtelhalter (Klick für großes Bild 19k) In der Klappeninnenseite finden 2 SD-Karten Platz, die Ledertaschen sind mit einem kleinen Loch an der Unterseite versehen, um die Karten auch wieder ohne Probleme raus zu bekommen. Zusätzlich ist auch noch Platz für 2 Visitenkarten.
 

 von hinten geschlossen(Klick für großes Bild 34k)Kurzum eine qualitativ hochwertige Tasche, die keins der Bedienelemente des T3 verdeckt. Einzig zum resetten und zum syncen in der Dockingstation muss der T3 aus der Tasche genommen werden.
 

Für knapp 45 EUR bekommt eine stabile Tasche mit einem durchdachten Gürtelclip-System. Weitere Infos gibt es bei covertec
 

Farben braun und rot (Klick für großes Bild 25k)

Fazit:

Pro:

  • Gute Verarbeitung
  • Gürtelclip kann bei Nichtnutzung abgeschraubt werden
  • Platz fü 2 Visitenkarten und 2 SD-Karten

Contra:

  • Magnetverschluss trägt auf
  • Passt nicht in die Dockingstation
2 User online

 

Hardware  Software  Forum  Entwicklung  Gästebuch
PUG NE/D  Kontakt / Impressum  Startseite
Bitte beachten Sie unbedingt die rechtlichen Hinweise auf meiner Kontaktseite
Dies ist keine offizielle Seite von Palm oder HandEra.

© Thomas (Töm) Dornscheidt
Online seit 03.08.2001